Mittwoch, 21. September 2016

[Rezension] Hogwarts - Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden

Hallo ihr Lieben...

als absoluter Potterhead, kam ich nicht umhin, die Kurzgeschichten von J. K. Rowling zu lesen. So als Einstimmung, wenn ich bald Teil 8 lese. Natürlich wird das hier auch nur eine kurze Rezension, aber ich denke, das macht nichts.

Inhalt:
Das Zaubereiministerium war jedoch der Meinung, dass die Errichtung eines weiteren Zaubererbahnhofs mitten in London selbst die notorische Entschlossenheit der Muggel, alles Magische zu ignorieren, überstrapazieren könnte. – J.K. Rowling
Der Band „Hogwarts - Ein unvollständiger und unzuverlässiger Leitfaden“ nimmt den Leser mit auf einen Rundgang durch die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Wir erkunden dabei das Schlossgelände von Hogwarts, lernen die gespenstischen Dauergäste der Schule näher kennen und erfahren mehr über die Unterrichtsfächer und die Geheimnisse des Schlosses ... und das mit jeder Seite.
Handlung:
Habt ihr schon immer wissen wollen, warum Gleis 9 3/4 seinen Namen trägt und wie die rote Dampflock zum Hogwarts Express wurde? Oder interessiert ihr euch vielleicht für den See am Schloss oder den Spiegel, der euch euren größten Wunsch zeigt? Dann seit ihr mit diesem Buch genau richtig, denn es erklärt euch die magische Welt, mit ihren Artefakren und Geheimnissen.

Fazit:
Kaum habe ich eine der Kurzgeschichten rund um Hogwarts gelesen, habe ich mich gleich auf das nächste Werk gestürzt. Man könnte meinen, dass ein Leitfaden ziemliche zäher Stoff ist. Aber, J. K. Rowling hat es auch hier wieder geschafft, den Leser für sich zu begeistern. Sie zieht uns mit ernsteren Themen, wie dem Spiegel aus dem ersten Harry Potter Teil, aber auch mit lustigen Themen, wie dem verschwinden einer Lok aus der Muggelwelt, in ihren Bann. Wie auch schon in der Kurzgeschichte "Heldentum, Härtefälle  und hanebüchene Hobbies" gefallen mir hier die Gedanken und Kommentare der Autorin. Mit ihrem Schreibstil bringt sie uns in die magische Welt und in unser zu Hause - Hogwarts. Ich könnte es immer und immer wieder lesen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen