Mittwoch, 27. Juli 2016

One Day in a Book #18

Hallo ihr Lieben...



Der One Day in a Book Wednesday ist eine Aktion, die von Anni, Caro und mir ins Leben gerufen wurde (bei Klick auf den Namen werdet ihr selbstverständlich zu deren Blogs weitergeleitet). Hierbei geht es darum, in welchem Buch ihr euch einmal gerne für einen Tag aufhalten wollt und warum.   

Wenn ihr hierbei teilnehmen wollt, dann schreibt ihr einfach euren Post und verlinkt diesen unter meinen One Day in a Book Wednesday der Woche. Ihr könnt das Banner für gerne für euren Post benutzen. 





 Seit ich Secret Elements gelesen habe, viel mehr von dieser Welt wissen und wisst ihr was noch? Ich möchte so gerne in Team möchte ich so kämpfen. Ich will Ivans Haus sehen und mit ihm durch den Smaragdwald streifen. Un wenn es klappt, dann würde ich super, super gerne Atlantis sehen. Alles für mich einfach ein Traum. Diese Welt hält so viel Spannung bereit und vor allem würde ich dann Lee kennenlernen und ihn vor allem anspringen. :D

Inhalt:
Die 17-jährige Jessica hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde…

Kennt ihr schon die Carlsen-Summer-Reading-Challenge? Nein, dann schaut mal und klickt hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen