Mittwoch, 27. April 2016

One Day in a Book #10

Hallo ihr Lieben....




Der One Day in a Book Wednesday ist eine Aktion, die von Anni, Caro und mir ins Leben gerufen wurde (bei Klick auf den Namen werdet ihr selbstverständlich zu deren Blogs weitergeleitet). Hierbei geht es darum, in welchem Buch ihr euch einmal gerne für einen Tag aufhalten wollt und warum.   

Für mich gehts heute in die ferne Zukunft zu derr jungen Dämonenfängerin Riley Blackthorne.

Auch, wenn ich nicht unbedingt freiwillig auf einem Friedhof campieren würde, möchte ich dennoch zusamme mit ihr auf die Jagd nach den größten und bösesten Dämonen gehen. 

Ich würde zu gerne ein Team mit ihr bilden und die Welt retten. Ich würde mich fühlen, wie eine Superheldin. 


Kennt ihr die Reihe "Die Dämonenfängerin" bereits? Es sind vier Teile und für die unwissenden, habe ich hier einmal den Inhalt von Kapitel 1.

Würdest du freiwillig wochenlang auf einem Friedhof kampieren, um deinen Vater vor der Unterwelt zu schützen? Oder dein Leben riskieren, um die Welt von Höllenbrut ersten Grades zu befreien? Riley Blackthorne hat keine andere Wahl, denn sie ist die Dämonenfängerin! Und als ein mächtiger Dämon ihr Leben und ihre Art zu leben bedroht, erkennt sie, dass sie mitten in einen Kampf zwischen Himmel und Hölle geraten ist.



In welche Welt zieht es euch denn heute? 
Viele liebe Grüße :*





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen