Montag, 18. April 2016

Cover Monday

Hallo ihr Lieben...




Der Cover Monday ist eine wöchentliche Aktion der Bloggerin Maura, von The emotional life of Books. Hierbei sollen besonders schöne Cover vorgestellt werden und welche Bücher dahinter stecken. Dabei ist es nicht wichtig ob man dieses Buch besitzt oder schon gelesen hat, sondern nur warum ihr es gerade so schön findet. Jeder kann jederzeit dabei einsteigen und sich mit anderen so vernetzen.


 
Alle Cover der Fee finde ich einfach wundervoll. Ich dachte, nach dme zweiten Teil könne kein schöneres Cover mehr kommen, doch dieses hier gefällt mir mit Abstand am besten. Warum das so ist? Kann ich euch leider auch nciht sagen. Es wirkt irgendwie bedrohlich und aufregend. Selbst, wenn man die STory nicht kennt, weiß man, dass hier drin ein Abenteuer steckt.

Inhalt:
 "Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines." Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.




1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Isabell!

    Ich liebe die Cover zur dreizehnten Fee! Band 1 habe ich zum Glück schon auf dem Kindle, aber leider noch nicht gelesen. Entschlafen ist bisher sogar mein liebstes Cover. *-*

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen