Donnerstag, 28. Januar 2016

Top Ten Thursday Flops 2015



Hallo ihr Lieben...


der TTT wird ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria. Hierbei geht es darum, Bücherlisten mit je 10 Bücher zu einem bestimmten Thema zu erstellen.

Wenn ihr mehr Infos wollt, dann klickt bitte hier.


10 Bücherflops aus 2015
Ich habe da eigentlich nur zwei Bücher, die mir gar nicht gefallen haben  und zwei, die ganz in Ordnung waren aber auch nicht der Burner. 




Gar nicht gefallen hat mir „Die Bestimmung – letzte Entscheidung“ und „Evermore“. „Teardrop“ und „Blutbraut“ waren grade noch so okay.




Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    Leider haben wir heute keine Gemeinsamkeiten, aber bis auf Blutbraut stimme ich dir vollkommen zu. Ich fand die Bücher auch alle nicht besonders toll.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Isabell,

    ja, ja...das Ende von "Die Bestimmung". Entweder man hasst es oder man liebt es. Ich fand es einfach toll ♥ ;) Zu "Tearsdrop" habe ich noch nie eine positive Meinung gelesen. Schon krass xD Dabei ist das Cover so wundervoll ♥

    Hier kommst du zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Izzy :)

    Evermore fand ich auch solala, ist aber schon ewig her, dass ich sie gelesen habe. Und bei Divergent war der 3. auch der schwächste.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Oh Blutbraut! Das ist ja eins der Lieblingsbücher von Sunny und durch sie bin ich auch in den Genuss des Buches gekommen ^^ Ja, in den Genuss, denn mir hat es wirklich richtig gut gefallen!

    Die anderen kenne ich nicht, bei der Bestimmung hab ich schon den zweiten Band abgebrochen. Das war irgendwie so gar nicht meins ...

    Ich wünsch dir einen schönen Tag!
    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Flops aus 2015

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Evermore hat mir damals auch nicht gut gefallen...Ich weiß gar nicht mehr ob ich es zu Ende gelesen habe, aber ich glaube nicht...

    Die Blutbraut fand ich ganz gut...nicht berauschend, aber ganz gut

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    auch hier winken mir ein paar Bekannte zu.

    Evermore fand ich damals ziemlich gut, weil auch die Idee recht neu war und die Mischung gefiel mir, aber die Reihe an sich wurde mit der Zeit etwas schwächer. Ich bin nicht sicher wie ich das heute sehen würde.

    Die Bestimmung 3 kann ich verstehen, auch wenn ich es noch ganz gern mochte, aber ich mochte auch nicht alles an der Reihe.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/01/28/ttt-10-buecherflops-aus-2015/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Isabell,
    Interessante Wahl. Ich hab aber noch keins von denen gelesen.
    Teardrop wollte ich mir irgendwann mal besorgen. Die anderen sprechen mich nicht so an :)

    Liebe grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    da bin ich dann ja echt froh, dass ich "Evermore" von meinem SuB gestrichen habe, ohne es gelesen zu haben. Die meisten finden die Reihe wohl nicht so gut, aber wenn sie dann auch noch in den Flops auftaucht... "Teardrop" steht bei mir auch noch auf dem SuB, da hoffe ich, dass mir das besser gefällt als dir.
    Gelesen habe ich nur "Die Bestimmung" und muss gestehen, dass ich das dritte Buch wegen des Endes wahnsinnig gern mag. Es ist zwar blöd, aber auch absolut stimmig, finde ich.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    Oha, "Blutbraut"? Das liegt hier noch und ich hatte eigentlich hohe Hoffnungen für das Buch! ;-)

    Ich weiß nicht, ob ich den letzten Band von "Die Bestimmung" jemals lesen werde, ich wurde gründlich gespoilert.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  10. Hi :)

    Oha, Evermore, da bin ich ganz deiner Meinung. Obwohl der erste Band noch gerade so erträglich war, danach ist's erst richtig schlimm geworden ^^
    Und bei Die Bestimmung kann ich dir auch nur zustimmen. Die Reihe hat für mich gut angefangen, ist aber leider mit Band 2 und 3 richtig dämlich geworden.

    Zu meiner Flop Ten geht es hier entlang.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hey,

    Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten aber ich habe ,,Blutbraut'' mal angefangen es aber wieder abgebrochen. :)

    LG Jessii
    http://jessi-love-books.blogspot.de/2016/01/aktion-top-ten-thursday-8.html

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    bei die Bestimmung bin ich nur bis zum Zweiten Band gekommen.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/01/ttt-10-bucher-flops-aus-2015.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Meine Flop-Liste 2015 ist glücklicherweise auch ganz überschaubar; ich habe sogar noch ein paar mich wenig begeistert habende Durchschnittsbücher mit aufgeführt, dass der Beitrag nicht ganz so leer an Titeln blieb. :D

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen